News December 9, 2021

Bussard von Joggerin und Jäger gerettet

Das Tier hatte sich in einem Netz verfangen.

Junger Mäusebussard im Flug.  - © Michaela Walch

In St. Ulrich in Greith, Bezirk Deutschlandsberg, Steiermark, hatte eine Joggerin einen im Netz verhedderten Bussard beim Sportplatz entdeckt. Der kontaktierte BJM Johann Krinner beauftragte einen Revierjäger aus der Umgebung mit der Rettung. Der Jäger, der bereits Erfahrungen mit Wildtierrettungen hatte, konnte mit Lederhandschuhen das sichtlich schwache Tier retten, welches daraufhin davonflog.