News October 14, 2021

Philipp Harmer neuer CIC-Präsident

JAGD ÖSTERREICH gratuliert Philipp Harmer zur Präsidentschaft der globalen Naturschutzorganisation CIC.

Philipp Harmer neuer CIC-Präsident

„Es freut uns außerordentlich, dass der internationale Rat zu Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC) Philipp Harmer aus Österreich zum Präsidenten gewählt hat. Wir gratulieren von Herzen“, so Jagd Österreich-Präsident Josef Pröll.

Das Programm des neuen CIC-Präsidenten beinhaltet u.a. viele Kernanliegen von Jagd Österreich, wie etwa die Förderung der Wissenschaft zum besseren Verständnis der Natur, als auch die Bekämpfung von Wildtierkriminalität, die Stärkung internationaler Beziehungen zur Erhaltung von Wildarten, wie auch den Ausbau der Kommunikation zur Verdeutlichung des Wertes der Jagd für die Biodiversität. Pröll zeigte sich erfreut, dass mit diesem Programmschwerpunkten auch zahlreiche Anliegen Österreichs nun global behandelt werden.

„Das Programm von Präsident Harmer zeigt, dass die Jagd auch international fortschrittlich, weitblickend und problembewusst in die Zukunft geht. Im Namen von Jagd Österreich gratuliere ich Philipp Harmer zur Präsidentschaft und freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit im Interesse unserer Wildtiere und der Jägerinnen und Jäger“, so Pröll abschließend.

Harmer folgt seinem Amtsvorgänger George Aman aus der Schweiz, der zuvor fünf Jahre lang das Amt des Präsidenten der globalen Naturschutzorganisation bekleidete und zahlreiche Meilensteine erreichte, wie etwa die starke Partnerschaft mit der IUCN.

Über den CIC

Der CIC ist ein politisch unabhängiges, gemeinnütziges Beratungsorgan mit dem Ziel der Erhaltung des Wildes durch die Förderung der nachhaltigen Nutzung von natürlichen Ressourcen. Er wurde 1928 gegründet und ist in 82 Ländern der Erde mit Sitz in Wien und einem Hauptquartier in Budapest tätig. Zu seinen rund 1.500 Mitgliedern zählen Staaten, staatliche Institutionen, Universitäten und andere Forschungseinrichtungen, Firmen, Persönlichkeiten sowie Jagdverbände. Auf nationaler Ebene sind die Mitglieder in nationalen Delegationen organisiert. Der CIC hat diplomatischen Status in Ungarn und Beobachterstatus in den Vereinten Nationen.

Über Jagd Österreich

Der Dachverband JAGD ÖSTERREICH ist der Zusammenschluss aller neun österreichischen Landesjagdverbände und vertritt die Interessen der rund 130.000 österreichischen Jägerinnen und Jäger auf nationaler und internationaler Ebene.

https://www.jagd-oesterreich.at/

Foto: CIC-Präsident Philipp Harmer © CIC