Jagdkalender

Tage der Jagdruhe 2021

1. 1.Neujahrstag - gebietsweise jagen erlaubt

2. 4.Karfreitag

4. 4.Ostersonntag

23. 5.Pfingstsonntag

1. 11.Allerheiligen

2. 11.Allerseelen – gebietsweise jagen erlaubt

24. 12.Heiliger Abend – gebietsweise jagen erlaubt

25. 12.Christtag

Lostage im März

3. Wenn es an ­Kunigunden friert,
der Frost noch 40 Nächte regiert.

10. Wie unser Wetter auf 40 Ritter fällt,
es sich noch sieben Wochen hält.

12. Nach dem Tag des Gregorei
legt auch die wilde Ent’ ihr Ei.

27. Ist an Rupert der Himmel wieder rein,
so wird er’s auch im Juli sein.

Bauernregeln für März

  • Der März soll wie ein Wolf kommen
    und wie ein Lamm gehen.

  • Gibt’s im März zu ­viel Regen,
    bringt die Ernte wenig Segen.

  • Siehst du im März gelbe Blumen im Freien,
    magst du ­getrost deinen Samen streuen.

Sonne & Mond März

Tag Sonne Mond
Mo, 1. 6:35 17:39 20:24 7:57
Di, 2. 6:33 17:41 21:46 8:18
Mi, 3. 6:31 17:42 23:07 8:41
Do, 4. 6:30 17:44 ---- 9:07
Fr, 5. 6:28 17:45 0:28 9:38
Sa, 6. 6:26 17:47 1:47 10:17
So, 7. 6:24 17:48 2:58 11:06
Mo, 8. 6:22 17:50 4:00 12:04
Di, 9. 6:20 17:51 4:49 13:12
Mi, 10. 6:18 17:53 5:28 14:23
Do, 11. 6:16 17:54 5:57 15:36
Fr, 12. 6:14 17:56 6:21 16:47
Sa, 13. 6:12 17:57 N6:42 17:56
So, 14. 6:10 17:59 7:00 19:03
Mo, 15. 6:07 18:00 7:17 20:09
Di, 16. 6:05 18:01 7:35 21:15
Mi, 17. 6:03 18:03 7:53 22:20
Do, 18. 6:01 18:04 8:14 23:26
Fr, 19. 5:59 18:06 8:39 ----
Sa, 20. 5:57 18:07 9:09 0:31
So, 21. 5:55 18:09 9:48 1:34
Mo, 22. 5:53 18:10 10:35 2:31
Di, 23. 5:51 18:12 11:34 3:23
Mi, 24. 5:49 18:13 12:41 4:05
Do, 25. 5:47 18:15 13:56 4:41
Fr, 26. 5:45 18:16 15:15 5:10
Sa, 27. 5:43 18:17 16:35 5:35
So, 28. 6:41 19:19 V18:57 6:57
Mo, 29. 6:39 19:21 20:20 7:19
Di, 30. 6:36 19:22 21:45 7:42
Mi, 31. 6:34 19:24 23:10 8:07

Schusszeiten im März

Burgenland
Aaskrähe* bis 15. • Edelmarder • Eichelhäher bis 15.* • Elster bis 15.* • Fuchs • Goldschakal bis 15. • Großes Wiesel • Kleines Wiesel • Marderhund • Steinmarder • Wald­iltis • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein (ausgenommen säugende Bache) • Wildtauben: Ringel- und Türkentaube.
* mit Ausnahmegenehmigung gem. § 78 Abs. 4 Bgld. Jagdgesetz 2017.

Kärnten
Aaskrähe bis 15.* • Blässhuhn bis 10. • Eichelhäher bis 15.* • Elster bis 15.* • Fischotter** • Fuchs • Iltis • Marder­hund • Stein­marder • Waschbär • Wild­-kaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!).
* Verordnung ist am 15. 7. 2020 außer Kraft getreten. Ausnahmen von den Sondervorschriften nur im Rahmen von der Landesregierung erlassenen Bescheide (bis Verordnung neu erlassen wird).
** Siehe Verordnung der Landes­regierung vom 6. 10. 2020, Zl. 10–JAG–1/ 124–2020, betreffend die vorüber­gehende Ausnahme von der Schonzeit für den Fischotter.

Niederösterreich
Eichelhäher bis 15.* • Elster bis 15.* • Fuchs • Marderhund • Nebelkrähe* • Rabenkrähe* • Rackelhahn bis 28. • Steinmarder • Waldiltis • Waschbär • Wiesel • Wildkaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!).
* Bezirksverordnungen beachten.

Oberösterreich
Edelmarder • Fuchs • Großes Wiesel • Iltis • Marderhund • Mink • Rabenkrähe* • Stein­marder • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!).
* Stückzahl limitiert, siehe Artenschutz­verordnung.

Salzburg
Bisamratte • Fuchs • Kormoran* • Marder-hund • Nutria • Wasch-bär • Wildkaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!).
* darf nur im Rahmen von erlassenen Bescheiden gem. § 90 bzw. § 104b aufgrund von Schäden erlegt werden.

Steiermark
Baummarder • Dachs • Fuchs • Iltis • Marderhund • Steinmarder • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!) • Wildtauben: Ringeltaube ab 15.

Tirol
Fuchs • Iltis • Marder-­hund • Steinmarder • Waschbär • Wildschwein.

Vorarlberg
Bisamratte • Marderhund • Waschbär • Wildschwein.

Wien
Bisamratte • Blässhuhn bis 10. • Fuchsrüde • Iltis • Marderhund • Waschbär • Wiesel • Wildkaninchen • Wildschwein (führende Bache geschont!) • Wildtauben: Turteltaube.