Events November 30, 2019

WEIDWERK Offroad-Training 2019

Fahrtechnik- und Sicherheitstraining mit dem eigenen Allradfahrzeug.

Action pur beim WEIDWERK Offroad-Training! - © Martin Grasberger

Am 30. 11. 2019 veran­staltete das WEIDWERK in Zusammenarbeit mit Mitsubishi Denzel und der ÖAMTC Fahrtechnik das allseits beliebte Offroad-Training im Offroad-Zentrum Stotzing, Bgld. Wie bereits im letzten Jahr wurden die Teilnehmer von CR Ing. Martin Grasberger und Fritz ­Sommer (Denzel) im Gasthof „Zur Edel­mühle“ begrüßt. In der warmen Gaststube führte Chef­instruktor und Offroad-­Staats­meister Christian Karlberger den Teilnehmern das theo­reti­sche Wissen zum Fahren im Gelände anhand vieler unterhaltsamer Beispiele vor Augen. Nach dem Mittagessen erklärte er wichtige Regeln, die der Fahrer beim Bewegen seines Fahrzeugs im ­Gelände beachten muss. Mit diesem umfang­reichen Wissen gerüstet, lässt sich manch knifflige Situation meistern!
Bevor die Anwesenden in Konvois ins Trainingsgelände aufbrachen, wurden die Fahrzeuge der Teilnehmer beim „Walkaround“ von den Instruktoren ­gecheckt. Für ein besseres Fortkommen wurde der Reifendruck verringert, ­offene Fragen konnten geklärt werden.
Zu Beginn des praktischen Trainings tasteten sich die Teilnehmer auf nicht allzu steiles Gelände vor. Der Schwierig­keitsgrad wurde danach kontinuierlich erhöht, sodass die Fahrer schon bald in stark abfallendes bzw. ansteigendes Ter­rain vordrangen. Auch Fahrten durch Wasser oder Schlamm­bänke galt es zu ­meistern.

Balanceakt mit Abwurfstange

Bei einem Ge­schick­lichkeitswett­bewerb mussten die Fahrer einen Offroad-­Parcours bewältigen und dabei eine auf der Motorhaube liegende Abwurfstange balancieren. – Den 1. Platz und ein handgemachtes WEIDWERK-Damastmesser im Wert von € 690,– gewann Edmund Rauchberger, auf Platz zwei landete Alexander Moser, dicht gefolgt von Philipp Feldmann. Beide ­erhielten eine Armbanduhr im Wert von je € 119,–, ­gespendet von Mitsubishi Denzel. Im Anschluss erhielten die Teilnehmer ein Zertifikat und ein „Offroad-­Package“! Wir bedanken uns bei unseren Partnern:

"Ich konnte unbezahlbare Erfahrungen sammeln; bin Strecken ­ge­fahren, die ich im Revier nie bewältigen muss! Es im Not­fall zu können, be­ruhigt aber sehr!" Martin Hannreich, Teilnehmer

Anfangs galt es, ein Gefühl für das eigene Fahrzeug zu bekommen - © Barbara Marko
Anfangs galt es, ein Gefühl für das eigene Fahrzeug zu bekommen © Barbara Marko
In Reih' und Glied ... - © Barbara Marko
In Reih' und Glied ... © Barbara Marko
Hindernis-Parcours mit einer Abwurfstange auf der Motorhaube - © Barbara Marko
Hindernis-Parcours mit einer Abwurfstange auf der Motorhaube © Barbara Marko
Abwurfstangen-Balanceakt - © Michaela Landbauer
Abwurfstangen-Balanceakt © Michaela Landbauer
Der neue Mitsubishi L200 im Offroad-Einsatz! - © Martin Grasberger
Der neue Mitsubishi L200 im Offroad-Einsatz! © Martin Grasberger
Das WEIDWERK Offroad-Training war wie immer ausverkauft - © Martin Grasberger
Das WEIDWERK Offroad-Training war wie immer ausverkauft © Martin Grasberger