Reportage

Wilde Häppchen

November 4, 2021 -
WEIDWERK Tapas-Event

Am 3.11.2021 fand das 1. Wild Tapas Event, im Genuss Wirtshaus und Grillschule Bittermann, Göttlesbrunn, statt.

Jäger-Asador Jürgen Kernegger und Grillweltmeister Adi Bittermann begrüßten die Gäste, nachdem wir alle den Gruß aus der Küche (Wildschinken und die weltbeste [!] Wild-Käsekrainer) genossen haben. "Ich bin fürs Fleisch zuständig, der Adi fürs Chichi", meinte Jürgen lachend. Jürgen Kernegger stand in der Grillschule am Feuer und bereitete Wildente, Fasan, Reh, Wildschwein und Hirsch zu. Adi Bittermann brachte kreative Beilagen auf die Teller und richtete alles deliziös an.

WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event
WEIDWERK Tapas-Event

Wild-Tapas-Menü vom Grill

I Wildpraline mit Pfiff
II Gesmokte Wildentenbrust auf crunchy Rotkrautsalat
III Wildschweinrücken mit Kapern, Zitrone, Petersilie und brauner Butter
IV Fasanenmedaillon auf Beluga-Linsengemüse
V Rehrücken auf Mango-Gurken (Jürgen Kerneggers Signature Dish)
VI Feldhasenrücken auf Pilzgröstl
VII Pfeffersteak vom Wildhasen mit getrüffeltem Kohl
VIII Geschmorter Reh-Hals mit Powidlrahmsauce
IX Hirschrücken auf Brez'n-Knödel-Taler
X Kaiserschmarrn in der Gusseisenpfanne

Die Stimmung war fröhlich, locker und entspannt – eine Partie von bunt zusammengewürfelten Menschen, die Wild lieben. Wildbretverarbeiter und Falkner waren etwa darunter; allesamt waren es Genießer. Zwischen den Gängen kamen Jürgen und Adi gerne zu den Gästen, plauderten mit uns allen und forderten uns auf, doch beim Grillen draußen zuzuschauen. Es war mehr als bloß "ein Essen".

Lobende Worte zweier Besucher

Die folgenden Zeilen erreichten uns bereits am Morgen nach dem Genussevent von zwei Besuchern desselben:

"Mit Kreativität und Raffinesse haben Adi Bittermann und Jürgen Kernegger uns gezeigt, wie vielfältig unser Wild sein kann! Ente, Fasan, Hase, Reh, Hirsch & Co. präsentierten sich in zum Teil überraschenden Kompositionen und mit frischen Geschmacksnoten. Neben den kulinarischen Highlights rundete die familiäre Atmosphäre den Abend perfekt ab.

Zwischen den Gängen fanden wir auch noch ausreichend Zeit, um dem Grillmeister in seiner Wirkungsstätte über die Schulter zu sehen, um ein paar Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen zu können.

Eine gelungene Veranstaltung, die wir jedem Wildliebhaber und jenen, die es noch werden wollen, nur wärmstens empfehlen können!"

Ein Satz, der gestern ebenso gefallen ist: "Wer nicht dabei war, hat definitiv was verpasst!" - Dem schließen wir uns an!

Fotos: Michaela Landbauer